Nach Hause

Neuigkeiten

Kartenverzeichnis

Karten­aus­schnitte

Wandern

Anders Wandern

Draußensein

Kartographie

Themen

Karten bestellen

Links

Kontakt

Redaktion

Impressum und Datenschutzerklärung

Anhang

• Sitemap

• Bilder für das Titelverzeichnis

• Böhmwanderkarten-Logos

• Testdaten

• Protokolle

• Test CSS

• Test Codepage

• Test Javascript

• Test CGI-Variablen

• Test NDS-Steuerdatei

• Nummernseite

• Leerseite

• Dummyseite

• Arbeitsseite 1

• Arbeitsseite 2

• Arbeitsseite 3

• Arbeitsseite 4

• Arbeitsseite 5

• Arbeitsseite 6

• Arbeitsseite 7

• Arbeitsseite 8

Arbeitsseite 7

Tafeln Kuranlage Ostrau

30.10.2018 Initial.
01.11.2018 Alle Bestandteile außer Figuretten fertig.
02.11.2018 Kleine Korrekturen: Kleiner Zschirnstein nachgetragen, Lage Carolafelsen geändert.
04.11.2018 Figuretten ergänzt, Fertigstellungsstand.
07.11.2018 Kommentierung, Abschlusstand.
12.11.2018 Abrechnungspräzisierung. Hierfür bitte das Böhmwanderkartenlogo pro Tafel 1× anbringen.
14.11.2018 Alles nochmal neu aufgebaut.
Ende Bereitstellungszeitraum: 29.02.2019

 

Erläuternde Hinweise

Die Daten gliedern sich thematisch in 7 Bestandteile:

  1. FIGURE = Figuretten
  2. KURANL = Kuranlagen-Schriftzug
  3. SILHOU = Silhouetten
  4. KARTEO = Karte Ostrau (Kuranlagenplan)
  5. KARTES = Karte Bad Schandau (Wanderkarte)
  6. TEXTMA = Textmanuskript Übungsanleitungen
  7. TAFELT = Tafeltitel

Pro Bestandteil gibt es mehrere Dateien. Diese müssen gestalterisch passend zusammenmontiert werden. Insgesamt sind stehen etwa 40 Motive zur Auswahl, die hier vorgestellt (und verlinkt) werden. Es gibt Bild- und Textdateien. Die Bilddateien sind meist Jpegs, besonders wertvolle Dateien auch Tiff, dies ist dann das als Vorzugsformat. Texte in Word-Docs.

Als Schriftart wurde die einfache Calibri gewählt, die immer passt, von Ästheten jedoch möglicherweise als etwas wenig originell empfunden werden kann. Grundsätzlich ist auch eine andere Schrift möglich, etwa Corporate-Design-Bad-Schandau-Schriften. Die Auflösung beträgt typisch 300 oder 225 dpi, im Zweifelsfall höher, was allemal ausreichend sein sollte. Beim Aussampeln in große Formate bitte darauf geachten, dass die Auflösung nicht unqualifiziert heruntergesampelt wird. Die Dateinamen beginnen immer mit „go“ wie „Grafik Ostrau“. Dann folgt zweiziffrig eine „Arbeitsphase“, mit deren Hilfe sich alles immer systematisch sortiert; die Phasen der Bestandteile 1 bis 7 tragen grundsätzlich die Arbeitsphasennummern 19, 29, 39 ... 79. Dann folgt sechsbuchstabig die Bestandteilbezeichnung, danach erscheinen variable Einzelangaben zur Dateiinhalt.

Dateiname go_39_silhou_schramm_release.tif heißt also z. B. Grafik Ostrau, Phase 39 (=Abschlussphase Bestandteil 3), SILHOU[ette], Schramm[steinpanorama], Release[stand].

Zusätzlich gibt es noch die Rubrik „Sonstiges“ (XXXXXX, als Phase 89) und alle Dateien zusammengefasst als Zip-Archiv (ARCHIV, Phase 99).


Bitte auf jeder Tafel je ein Böhmwanderkartenlogo (Vorlagen unten/s. Sonstiges) in angemessener/dezent werbewirksamer Größe anbringen (dies ist Vertragsbestandteil.) An Karte Bad Schandau ebenfalls bitte die Lizenznummer anbringen: CCPA57

Für Rückfragen stehen wir Ihnen jederzeit gern zur Verfügung. Viel Freude und Erfolg beim Erstellen der Printmedien wünscht Rolf Böhm.


 

Bestandteil 1 – Figuretten – Phase 19 FIGURE

20 Motive. Die Motive lassen sich gedanklich gliedern in Tafelsignets, Lokalisierungssignets (Kuranlagenplan), Übungsphasenmotive, es gibt ein Hauptmotiv, Hausmotive und Illustrationen. Tafelsignets sind Leitmotive je einer Tafel/je eines Kuranlagen-Objektplatzes, empfohlene Anordnung etwa in Tafelecke. Der Objektplatz „Armbecken“ hat kein Tafelsignet, hier eine Illustration (s. u.) nutzen. Zugleich kann man die Tafelsignets im Kuranlagenplan am jeweiligen Ort des Kuranlagen-Objektes anordnen („Lokalisierungssignet Kuranlagenplan“). Für „Atemübungen“ und „Beingymnasik“ wurden je zwei Übungsphasenmotive gefertigt, Nutzung als Textillustration („Übungsphasenmotiv“). Motiv Nr. 1 stellt ein Gesamtleit- und Hauptmotiv der gesamten Kuranlage dar („Hauptmotiv“). Dies kannn auch als Gesamtlogo ausgearbeitet werden, etwa kombiniert mit Kuranlagen-Schriftzug. Die Motive Nr. 1 und Nr. 13 zeigen Sendigvillen mit denen sich Ortsbezug herstellen lässt („Hausmotiv“), beliebige freie Verwendung. Schließlich gibt es diverse allgemeine kleine originelle Motive zur allgemeinen Ausschmückung und Auflockerung („Illustrationen“). Diese haben keinen Bezug zu einem Kuranlagenobjekt und können weitgehend beliebig eingestreut werden um Aufmerksamkeit zu erregen.

1 Walkinggruppe mit Sendigvilla Jpeg Tiff.
Hauptmotiv, Hausmotiv.

2 Aussichtsplattform Jpeg Tiff.
Tafelsignet und Lokalisierungssignet Kuranlagenplan für „Aussichtsplattform“.

3 Am Sandsteingipfel Jpeg Tiff.
Tafelsignet und Lokalisierungssignet Kuranlagenplan für „Am Sandsteingipfel“.

4 Fitnessplatz Jpeg Tiff.
Tafelsignet und Lokalisierungssignet Kuranlagenplan für Fitnessplatz.

5 Atemübungen 1 Jpeg Tiff.
Gemeinsam mit 6 Tafelsignet, Lokalisierungsdatei Kuranlagenplan sowie Übungsphasenmotiv für „Atemübungen“.

6 Atemübungen 2 Jpeg Tiff.
Siehe Nr. 5.

7 Beingymnastik 1 Jpeg Tiff.
Gemeinsam mit 8 Tafelsignet, Lokalisierungsdatei Kuranlagenplan sowie Übungsphasenmotiv für „Beingymnastik“.

8 Beingymnastik 2 Jpeg Tiff.
Siehe Nr. 7.

9 Schrammsteinblick Jpeg Tiff.
Tafelsignet und Lokalisierungsdatei Kuranlagenplan für „Zum Schrammsteinblick“.

10 Liebespaar am Wolfsgraben Jpeg Tiff.
Als Tafelsignet und Lokalisierungsdatei Kuranlagenplan für „Am Wolfsgraben“ vorgesehen.

11 Liebespaar mit Sektgläsern Jpeg Tiff.
Sehr wertvolle Illustration, aber auch als (zusätzliches) Tafelsignet Schrammsteinblick/Aussichtsplattform nutzbar.

12 Zwei Freunde für Armbecken Jpeg Tiff.
Für Armbecken gibt es kein thematisches Motiv. Daher wird empfohlen, dieses neutrale Motiv als Tafelsignet und Lokalisierungssignet „Kaltes Armbad“ einzusetzen.

13 Ostrau, Sendigvilla Jpeg Tiff.
Hausmotiv. Illustration.

14 Inlineskater Jpeg Tiff.
Illustration.

15 Kinder mit Katschi Jpeg Tiff.
Aufmerksamkeit erregende, auflockernde Illustration.

16 Kleinkind 1 Jpeg Tiff.
Illustration, die mit Nr. 17 und 18 korrespondiert, gruppenweise und gestreut eingesetzt werden kann.

17 Kleinkind 2 Jpeg Tiff.
Siehe Nr. 16.

18 Kleinkind 3 Jpeg Tiff.
Siehr Nr. 16.

19 Hund und Herrchen Jpeg Tiff.
Originelles Kleinmotiv zum dezenten Einstreuen.

20 Hund und Katze Jpeg Tiff.
Subalternes originelles Kleinmotiv zum dezenten Einstreuen, ab besten irgendwo am Ende.

Ganz genau hinsehen: In den Figuretten-Grafiken gibt es zwei Weißtöne. Grauwert 255 heiße „transparentweiß“, Grauwert 251 „deckweiß“. Dies lässt sich als Tranzparenzmaske nutzen, um die Figuretten vor einem Hintergrund aufzubauen. Empfehlung, hierfür Format Tiff nutzen, denn in Jpeg stört dann evtl. die Kompression.

Demobild Transparenzweiß/Deckweiß

Stand: Fertig bearbeitet, kann übernommen werden.

810,00 €


 

Bestandteil 2 – Kuranlagen-Schriftzug – Phase 29 KURANL

Der Kuranlagen-Schriftzug ist eine Art „Gesamttitel“ für alle Tafeln (also eine Art Logo), er soll auf jeder Tafel erscheinen. Es gibt 2 Varianten, die im Wechsel eingesetzt werden können, damit es nicht zu monoton wirkt. Man kann die Varianten leicht am „K“ unterscheiden. Der Kuranlagen-Schriftzug soll mit den Tafeltiteln (siehe Bestandteil 7) harmonieren, grundsätzlich etwas größer sein. Darum sind die Bilder 150 % groß.

Jpeg Bild Variante 1/150 %

Jpeg Bild Variante 2/150 %

Zusätzlich die Bilder in 100 % Größe:

Jpeg Bild Variante 1/100 %

Jpeg Bild Variante 2/100 %

Stand: Fertig bearbeitet, kann übernommen werden.

40,00 €


 

Bestandteil 3 – Silhouetten – Phase 39 SILHOU

Blick zu den Schrammsteinen und von der Aussichtsplattform. Schrift ist so gesetzt, dass sie nicht in Bilddaten hineinragt, so lässt sich bei Bedarf leicht etwas ändern. Dateien in Jpeg und Tiff, Vorzugsvariante Tiff. Kuranlagen-Schriftzug und Tafeltitel ist noch passend einzumontieren. Zusätzlich auch Basiszeichnungs-Dateien (ohne Schrift), diese nur in Jpeg.

Silhouette Schrammsteine Jpeg

Silhouette Papststein Jpeg

Silhouette Schrammsteine Tiff

Silhouette Papststein Tiff

Zusätzlich Basiszeichnungs-Dateien (ohne Schrift):

Basiszeichnung Schrammsteine (Phase 38/ohne Schrift), nur Jpeg

Basiszeichnung Papststein (Phase 38/ohne Schrift), nur Jpeg

Textmanuskript (Phase 38), Word-Doc

Stand: Fertig bearbeitet, kann übernommen werden.

855,00 €


 

Bestandteil 4 – Karte Ostrau (Kuranlagenplan) – Phase 49 KARTEO

Karte 82×56 cm bei 225 dpi. Wenn man die dpi etwas ändert, lässt sich das Format etwas anpassen. Es gibt 3 Dateien, Komplettkarte, Grundkarte (ohne Schrift), falls noch an der Schrift was geändert werden soll, und die Schriftplatte. Alle 3 Karten je Jpeg und Tiff, Vorzugsvariante Tiff. Kuranlagen-Schriftzug einmontieren, sowie an den entsprechenden Orten die Tafeltitel einmontieren. Außerdem zu empfehlen: Eine „You-are-here-Nadel“ an den Standort platzieren (siehe hierzu unten).

Originaldatei Komplettkarte Jpeg

Originaldatei Komplettkarte Tiff

Grundkarte ohne Schrift:

Grundkarte ohne Schrift (Phase 47) Jpeg

Grundkarte ohne Schrift (Phase 47) Tiff

Schriftplatte:

Schriftplatte (Phase 48) Jpeg

Schriftplatte (Phase 48) Tiff

Stand: Fertig bearbeitet, kann übernommen werden.

585,00 €


 

Bestandteil 5 – Karte Bad Schandau (Wanderkarte) – Phase 59 KARTES

Ausschnitt aus Wanderkarte Bad Schandau 1:10000. Auch wenn es verführerisch erscheint den großen Ausschnitt unten zu benutzen (denn wir gern „als Reserve“ zur Verfügung stellen): Es wird eher ein kleinerer Kartenausschnitt empfohlen, denn sonst besteht die Gefahr dass das Kartenbild bei Fernbetrachtung schnell zu klein wird und dann die Lesbarkeit leidet. Kuranlagen-Schriftzug passend einmontieren. Außerdem zu empfehlen: Eine „You-are-here-Nadel“ an den Standort platzieren (siehe hierzu unten).

Wanderkartenausschnitt „klein“ Jpeg

Wanderkartenausschnitt „groß“ Jpeg

Stand: Fertig bearbeitet, kann übernommen werden.

75,00 €


 

Bestandteil 6 – Textmanuskript Übungsanleitungen – Phase 69 TEXTMA

Ist kein Jpeg-Bild, sondern ein Word-Doc. Textmanuskript für 3 Tafeln „Atemübungen„, „Beingymnastik“ und „Kaltes Armbad“. Text ist durchgesehen, besser aber nochmal auf Tippfehler durchsehen.

 Word-Doc.

Stand: Fertig bearbeitet, kann übernommen werden.

180,00 €


 

Bestandteil 7 – Tafeltitel – Phase 79 TAFELT

Die Tafeltitel sind Einzeltitel für die 7 Tafeln. Teilweise wurden zwei 2 Varianten, gezeichnet, hier bitte die passendste Variante wählen (darum also insgesamt 10 Dateien). Die Tafeltitel haben einen doppelten Zweck. Zum einen erscheinenj sie auf den einzelnen Tafeln (eben als deren Titel). Zum anderen sollen sie im Kuranlagenplan (Karte Ostrau) an den jeweiligen Tafelstandorten einmontiert werden und dort deren Lokalisierung angeben. Ob der Standort ¯Schrammsteinblick« „Schrammsteinblick“ oder „Zum Schrammsteinblick“ genannt werden soll, kann ausgewählt werden. „Zum Schrammsteinblick“ hätte den Vorteil, dass es sich vom Straßennamen „Schrammsteinblick“ unterscheidet.

(Variante 1)

(Variante 2)

(einzeilig)

(zweizeilig)

(Solovariante ohne „zum“)

(Mit Präposition „zum“)

Stand: Fertig bearbeitet, kann übernommen werden.

40,00 €


 

Sonstiges – Phase 89 XXXXXX

Logo BWK groß (4096×800 Pixel)

Logo BWK (2048×400 Pixel)

Vous êtes ici

You are here

Standort


 

Alle Dateien als Zip-Archiv – Phase 99 ARCHIV

Alle Dateien zum kompakten Download in einer Datei als Zip-Archiv. Etwa 500 MByte.

Dank Breitband, das wir nun in Bad Schandau haben — kein Problem.


 

Manuskriptdruck, in den Kommentaren sind kleine Tippfehler möglich
Bereitstellungszeitraum auf dieser Webpräsenz: 3 Monate (bis Ende Februar 2019)
Keine Archivierung durch den Auftraggeber

Dr.-Ing. Rolf Böhm
Ingenieurbüro für Kartographie
Niederweg 5
01814 Bad Schandau
Germany
Tel. (035022) 40100
Fax (035022) 40101
info-at-boehmwanderkarten.dot-de
www.boehmwanderkarten.de

Nach Hause
Zurück

Zum Seitenanfang